Blog

Johannes Müller

ifo Geschäftsklima-Index bricht ein
 

von Johannes Müller

 

Wenn Kunden nicht zahlen: Forderungsausfälle versichern – Liquidität sicherstellen

Stand: 25.03.2022

Deutschlands wichtigstes Konjunkturbarometer ist deutlich gesunken. Das Barometer für das Geschäftsklima fiel im März 2022 auf 90,8 Punkte nach 98,5 Zählern im Februar. Zuvor war der Index zwei Monate in Folge wegen des erhofften positiven Rückgangs der Coronazahlen, gestiegen. Nach dem Kriegsausbruch in der Ukraine hatten Ökonomen lediglich mit einem Rückgang auf 94,2 gerechnet.
 

Aktuell berichten 75 % der Industriebetriebe über Störungen in der Lieferkette und Logistik und 9 von 10 Unternehmen klagen über fehlende Rohstoffe und Vorleistungen.

Die Unternehmen in Deutschland rechnen mit harten Zeiten.

 

Link zum ifo-Geschäftsklimaindex
 


 

Johannes Müller

Webinar am 22. Februar 2022 „Stolpersteine der Digitalisierung“

von Johannes Müller

 

Stand 09.02.2022

Online-Informationsveranstaltung über Zoom am 22. Februar 2022

In dieser Seminarreihe zeigen wir in insgesamt 4 kostenlosen Webinaren auf, wie Sie bekannte Stolpersteine vermeiden und die Digitalisierung in ihrem Unternehmen zum Erfolgsfaktor werden lassen. Wir laden Sie herzlich ein, mit dem ersten Workshop "Strategie" einen ersten Eindruck unserer Beratungsansätze kennenzulernen.

 

Johannes Müller

Neustarthilfe und Überbrückungshilfen weiter möglich

von Johannes Müller

Mehr Geld für mehr Gewinn - durch sinnvolle Digitalisierung mit Förderung

Stand 20.01.2022

Für den Förderzeitraum Januar bis März 2022 können Anträge auf Neustarthilfe gestellt werden.

Soloselbstständige, die auch im ersten Quartal 2022 von coronabedingten Beschränkungen stark betroffen sind, erhalten somit weiterhin umfassende Unterstützung. Je nach Höhe des coronabedingten Umsatzausfalls stehen über die Neustarthilfe 2022 bis zu 1.500 Euro pro Monat zur Verfügung.

 

Johannes Müller

Fördermittelfreigabe für das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW

von Johannes Müller

Mehr Geld für mehr Gewinn - durch sinnvolle Digitalisierung mit Förderung

Stand 20.01.2022

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen hat neue Fördermittel in 2022 für das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW bereitgestellt.

Ab sofort können somit wieder Bewilligungen von Gründungs- und Übernahmeberatungen erfolgen. Gefördert werden Existenzgründer im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und der freien Berufe.

 

Christophorus Weigelt

Neue Förderung für Unternehmen - ERP Förderkredit KMU

von Christophorus Weigelt

Finanzkommunikation und Finanzierung

Stand 14.01.2022

Möchten Sie ein Vorhaben im Unternehmen umsetzen oder laufende Kosten finanzieren? Planen Sie, ein Unternehmen zu gründen oder zu übernehmen?

 

Unterkategorien