Blog

Johannes Müller

Jubiläum Johannes Müller Wirtschaftsberatung (BDU) – 25 Jahre im Dienst für die Mandanten

von Michael Radtke

Wenn Kunden nicht zahlen: Forderungsausfälle versichern – Liquidität sicherstellen


25 Jahre Johannes Müller Wirtschaftsberatung (BDU): Bereits seit einem Vierteljahrhundert unterstützt die Unternehmensberatung mit Sitz in Bünde erfolgreich Mandanten bei der Steuerung von Unternehmen. Eigentlich ein triftiger Grund, um gemeinsam mit Mandanten, Kooperations- und Netzwerkpartnern dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Die Beschränkungen durch die aktuelle Corona-Situation und nicht zuletzt der verantwortungsvolle Umgang mit Gegebenheiten und Maßnahmen macht dem Jubilar hier leider erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Große Feierlichkeiten und ein spezielles Kundenevent zum Jubiläum mussten erst einmal verschoben werden. Sobald es die Gesamtlage wieder zulässt, werden die diversen Feierlichkeiten auf jeden Fall zeitnah nachgeholt.

 

Johannes Müller

Worauf sollte man bei der Einrichtung einer Liquiditätsplanung besonders achten?

von Johannes Müller

Finanzkommunikation und Finanzierung

Stand 20.10.2021

Die Corona Krise hat sogar in finanziell gut ausgestatteten Unternehmen zu einer stark angespannten Liquiditätslage geführt. Daher haben sich viele Unternehmen wieder mit einer Liquiditätsplanung beschäftigt.

 

Johannes Müller

Antragsstopp 2021!
Wichtige Förderinformationen für Unternehmen in NRW

von Johannes Müller

Wenn Kunden nicht zahlen: Forderungsausfälle versichern – Liquidität sicherstellen

Stand 14.09.2021

Regionales Wirtschaftsförderungsprogramm NRW (RWP)
– gewerbliche Investitionsförderung –

Laut Rundschreiben der NRW Bank vom 14.09.2021 wurde für das Jahr 2021 ein Antragsstopp erlassen. Ursprünglich sollten Anträge bis zum 30.09.2021 möglich sein, doch die Mittel dieser Förderperiode sind komplett ausgeschöpft. Deshalb können nur noch die Anträge, die bis zum 10.09.2021 bei der NRW.BANK eingegangen sind, berücksichtigt werden.

Johannes Müller

Erfolgreich in die Zukunft durch ganzheitliche Daten

von Andreas Imthurn
     (CEO actesy AG)

Wenn Kunden nicht zahlen: Forderungsausfälle versichern – Liquidität sicherstellen

Stand 28.09.2021

Die größte Herausforderung der Digitalisierung ist der Zugriff auf die Daten aus verschiedenen Systemen und die Berücksichtigung der damit verbundenen Datenschutzgesetze. „Keine Zeit“ ist allerdings oftmals nur eine Erklärung dafür, dass die technischen Hürden für die Umsetzung von Digitalstrategien als unüberwindbar wahrgenommen werden. Denn in vielen Unternehmen gilt der Dreisatz: Erstens ist die Integration von isolierten IT-Landschaften zu aufwändig, sie wäre aber, zweitens, die Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung, ohne die, drittens, neue Geschäftsmodelle nicht umgesetzt werden können. „Keine Zeit“ ist damit ein Synonym für „Kein Geld“!

 

Johannes Müller

Das Restrukturierungsverfahren als Lösung für kleine Unternehmen in der Krise

von Johannes Müller

Stand 21.05.2020

In seinem aktuellen Positionspapier hat der Verband der Deutschen Unternehmensberater (BDU) herausgearbeitet, dass ein Restrukturierungsverfahren für kleine Unternehmen in der Krise erfolgreich und bezahlbar sein kann.

 

Unterkategorien