Blog

Johannes Müller

Jubiläum Johannes Müller Wirtschaftsberatung (BDU) – 25 Jahre im Dienst für die Mandanten

von Michael Radtke

Wenn Kunden nicht zahlen: Forderungsausfälle versichern – Liquidität sicherstellen


25 Jahre Johannes Müller Wirtschaftsberatung (BDU): Bereits seit einem Vierteljahrhundert unterstützt die Unternehmensberatung mit Sitz in Bünde erfolgreich Mandanten bei der Steuerung von Unternehmen. Eigentlich ein triftiger Grund, um gemeinsam mit Mandanten, Kooperations- und Netzwerkpartnern dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Die Beschränkungen durch die aktuelle Corona-Situation und nicht zuletzt der verantwortungsvolle Umgang mit Gegebenheiten und Maßnahmen macht dem Jubilar hier leider erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Große Feierlichkeiten und ein spezielles Kundenevent zum Jubiläum mussten erst einmal verschoben werden. Sobald es die Gesamtlage wieder zulässt, werden die diversen Feierlichkeiten auf jeden Fall zeitnah nachgeholt.

 

Johannes Müller

Nachbericht zur Veranstaltung vom 14. Juni  in Herford - Unternehmensnachfolge

von Carsten Müller

Wenn Kunden nicht zahlen: Forderungsausfälle versichern – Liquidität sicherstellen

Stand: 22.06.2022

Im ersten MüllerForum 2022 am Dienstagabend in Herford drehte sich alles um das Thema Unternehmensübergabe in Familienunternehmen.

 

Sandra Mitko

Verlängerte Überbrückungshilfe IV

von Sandra Mitko

Mehr Geld für mehr Gewinn - durch sinnvolle Digitalisierung mit Förderung

Stand 20.04.2022

Mit der Überbrückungshilfe IV wird die Hilfe für die weiter von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen, Soloselbständigen und Freiberufler für den Förderzeitraum Januar bis Juni 2022 fortgesetzt.

Die Verlängerung des Förderzeitraums gilt bis 30. Juni 2022. Die Antragsfrist endet am 15. Juni 2022 und kann nur über prüfende Dritte beantragt werden.
 

 

Johannes Müller

KfW-Sonderprogramm UBR ab 09.05.2022

von Johannes Müller

Mehr Geld für mehr Gewinn - durch sinnvolle Digitalisierung mit Förderung

Stand 06.05.2022

Seit dem 9.4.2022 haben wir auf die Unterstützung der Bundesregierung durch ein Programm der KfW zur Unterstützung für mittelständische Firmen gewartet, welche von den Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine und die in diesem Zusammenhang von der Staatengemeinschaft ergriffenen Sanktionen betroffen sind.

Ab Montag dem 9.5.2022 können nun die ersten Anträge gestellt werden.
 

 

 

Sandra Mitko

Änderungen zu Förderprogrammen: Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“

von Sandra Mitko

Mehr Geld für mehr Gewinn - durch sinnvolle Digitalisierung mit Förderung

Stand 01.04.2022

Beim Förderprogramm "Förderung unternehmerischen Know-hows" der BAFA steht eine Revision an. Die entsprechenden Richtlinien gelten noch bis zum 31.12.2022 und sollen danach überholt werden. Ein Antrag kann sich hier demnach lohnen.

 

Unterkategorien