Seminar

Finanzkommunikation

Sie sind seit Jahren Kunde einer oder sogar mehrerer Banken. Als Kunde bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen, die Ihnen in Ihrer Situation nicht weiterhelfen. Die Kapitalgeber stellen zu hohe Anforderungen an die Sicherheiten. Die Unterlagen aus dem Betrieb und der steuerlichen Berater helfen Ihnen nicht weiter.

Zielsetzung

Die Teilnehmer lernen in diesem Workshop die wesentlichen Schlüsselfaktoren und Vorgehensweisen, um Finanzgespräche mit Kapitalgebern erfolgreich zu führen – und zwar auf Augenhöhe. Kaufmännische und rhetorische Vorkenntnisse sind in diesem Seminar von Vorteil, aber nicht zwingende Voraussetzung.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte im Finanzwesen

Inhalte des Seminars

  • Was unterscheidet einen erfolgreichen Finanzkommunikator von einem unterschätzten Kunden?
  • Welche Erwartungen stellen Kapitalgeber an Sie?
  • Wie transparent darf/sollte ein Unternehmen für Kapitalgeber sein?
  • Entdecken Sie das Potenzial aussagekräftiger Präsentationen.
  • Einblicke in die Praxis anhand realer Fälle.

Johannes Müller (CMC/BDU) gibt seine wertvollsten Tipps preis, die er in seiner knapp 40-jährigen Laufbahn gesammelt hat.

Maximale Teilnehmerzahl: 16.

Bei Interesse, Nachfragen oder für Anmeldungen können Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 05223/13144 erreichen.